Kategorie: Landwirtschaft

Stegemann und Berling zu Gast beim Gartenbaubetrieb Piepel in Nordhorn

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 17. August 2017

Nordhorn. Am Freitag besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Berling den Gartenbaubetrieb Franz Piepel in Nordhorn. Eingeladen hatte der Gartenbaukreisverband Ems Vechte. „Es ist gut, dass die schlagkräftige Truppe die Herausforderungen im Gartenbau gemeinsam angeht“, so Stegemann. Im Frühjahr haben sich die drei Verbände Bentheim, Lingen und…

 

CDU-Radtour vom Ortsverband durch Geeste und Osterbrock

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 11. August 2017

Geeste. Bei der diesjährigen Radtour besuchte der CDU-Ortsverband Geeste-Varloh unter Leitung des Ortsvorsitzenden Franz-Josef Sahnen unter anderem den Bahnhof sowie die Freiwillige Feuerwehr in Osterbrock. Auch der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann nahm teil, um sich über die Entwicklung vor Ort zu informieren. „In Geeste stimmt der Zusammenhalt. Ich bin beeindruckt davon,…

 

Stegemann in Heitel: „Schäuble ist von der Volksbank Lünne“

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft - 08. August 2017

Heitel/Lünne. Ende Juli fand auf Einladung des CDU-Gemeinderatsmitglieds Norbert Hüsing eine Bürgerversammlung in Heitel statt. Mit dabei war der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann. „Heitel ist das Musterbeispiel für die lebendigen Ortschaften im Emsland und der Grafschaft Bentheim“, so Stegemann. Norbert Hüsing begrüßte die rund 50 Heiteler, die im Anschluss mit dem…

 

Germer blickt auf 64 Jahre Baumschule in Füchtenfeld

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 03. August 2017

Wietmarschen. Am Montag besuchte eine CDU-Delegation die Baumschule Germer in Wietmarschen. Der Betrieb ist der letzte Ausbildungsbetrieb für Gärtner mit der Fachrichtung Baumschule in der Grafschaft. „Wir haben mit der Baumschule Germer einen Schatz in der Region, den wir hegen und pflegen sollten“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann. Begleitet wurde…

 

Lengericher CDU-Radtour führt durch Langen und Gersten

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 25. Juli 2017

Lengerich. Gemeinsam mit der CDU in der Samtgemeinde Lengerich radelte der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann durch die Gemeinden Langen und Gersten. Er informierte er sich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen. „Es ist beeindruckend, was die Menschen in Langen und Gersten auf die Beine stellen“, so Stegemann. Im Emsland gelinge es auf…

 
Foto vom Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann.

Stegemann: Genossenschaften künftig attraktiver und unbürokratischer

Landwirtschaft - 29. Juni 2017

Berlin. Passend zum Internationalen Tag der Genossenschaft am 01. Juli hat der Deutsche Bundestag gestern Erleichterungen für unternehmerische Initiativen aus bürgerschaftlichen Engagement und einen Bürokratieabbau bei Genossenschaften beschlossen. „Wir erleichtern die Gründung unternehmerischer Initiativen wie beispielsweise Kitas oder Dorfläden. Zudem werden Genossenschaften unbürokratischer und Investitionen besser finanzierbar“, betont der CDU-Bundestagsabgeordnete…

 

Innovationen für Tierwohl und Arbeitsprozesse von Hölscher & Leuschner aus Emsbüren

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 09. Juni 2017

Emsbüren. Mit Unterstützung des Bundeslandwirtschaftsministeriums entwickelt die Firma Hölscher und Leuschner innovative Tierhaltungsformen. Am Dienstag hat sich der CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann vor Ort informiert, wie damit die Tierhaltung besser gemacht werden könnte. „Das Familienunternehmen Hölscher und Leuschner ist auf einem guten Weg die Anforderungen der Gesellschaft und die gute fachliche…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Bund schiebt „Schwarzen Schafen“ in der Schlachtindustrie Riegel vor

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 31. Mai 2017

Berlin. Im Rahmen der Neuregelungen der Zeitarbeit und Werkverträge ist die Schlachtindustrie immer wieder durch massive Verfehlungen aufgefallen. Daher will der Bundestag in seiner heutigen Sitzung mit dem „Gesetz zur Sicherung von Arbeitnehmerrechten“ die dringend notwendigen Maßnahmen auf den Weg bringen, um die überwiegend ausländischen Arbeiter in Schlachtbetrieben zu schützen.…