Kategorie: Generationengerechtigkeit

Digitalisierung muss in der Schule bei den Kleinsten beginnen

Generationengerechtigkeit - 14. November 2018

Berlin. Die Schulinitiative Smart School des Digitalverbandes Bitkom möchte auch in diesem Jahr digital fortschrittliche Schulen auszeichnen. „Schüler in der Grafschaft und im Emsland brauchen eine zeitgemäße Bildung, um auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt mithalten zu können. Um dies zu gewährleisten, müssen Medien und Technik Teil des Lehrplans sein“,…

 

Neuenhauser Johannes Kindertagesstätte für Kita-Preis 2019 nominiert

Generationengerechtigkeit, Wahlkreis - 26. Oktober 2018

Berlin. Die Kita Ev.-luth. Johannes Kindertagesstätte hat sich gegen rund 1.600 Einrichtungen und Initiativen durchgesetzt und wurde nun als eine von 25 Kitas für den Deutschen Kita- Preis nominiert. Nun hat die Einrichtung aus Neuenhaus gute Chancen, eine der begehrten Trophäen im Mai 2019 mit nach Hause zu nehmen. „Die…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Stegemann: Haushalt 2019 mit Investitionsoffensive für Familien

Berlin, Generationengerechtigkeit - 14. September 2018

Berlin. Der Bundestag hat in dieser Woche über den Haushalt für 2019 sowie den Finanzplan bis 2022 beraten. Mit den noch verfügbaren Mitteln im 356,8 Milliarden Euro großen Bundeshaushalt sollen die prioritären Maßnahmen aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt werden. Zu diesen zählen der weitere Ausbau der digitalen Infrastruktur sowie die soziale…

 
Albert Stegemann im Gespäch mit Schülern

Politikunterricht der besonderen Art

Generationengerechtigkeit - 13. März 2018

Handrup. Mitte Februar nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 (Leistungskurs Geschichte) und der Klasse 9a die Gelegenheit war, um mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann über seine Arbeit als Abgeordneter zu debattieren und über aktuelle politische Themen zu sprechen. „Gerade in Gesprächen mit Schülern erlebe ich, dass die Entwicklungen…

 
Stegemann unterstützt und zwei weitere Lehrlinge beim Verlegen der Bordsteine - Peter Wessels (3.v.l) prüft, ob die Arbeiten ordnungsgemäß erfolgen

Stegemann hospitiert beim GaLaBau EMSLAND auf einer Lingener Baustelle

Generationengerechtigkeit, Heimische Wirtschaft, Wahlkreis - 06. September 2017

Lingen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann hospitierte vor einigen Tagen beim Garten- und Landschaftsbetrieb GaLaBau Emsland auf der Baustelle beim Logistikzentrum des St. Bonifatius Hospital in Lingen. Eingeladen hatte ihn Geschäftsführer Reinhard Kaß. „Mir ist wichtig, dass Politiker wissen wovon sie sprechen und mitanpacken können“, erklärt Kaß. Der Abgeordneten informierte sich…

 

Kinder- und Jugendarbeit im Altkreis vorbildlich und extrem wichtig

Generationengerechtigkeit, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 06. September 2017

Gemeinsam mit der Jungen Union des Kreisverbandes Lingen machte sich der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann auf die „Tour d’Albert“ und besuchte verschiedene Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit im Altkreis. Den Auftakt bildete hierbei der Besuch des Kinderschutzbundes. Neben der Vorstellung der oftmals nicht leichten täglichen Fälle war es für Stegemann besonders…

 

STORM mit weit konzernüberdurchschnittlichem Azubi-Anteil in Niedersachsen

Generationengerechtigkeit, Heimische Wirtschaft, Wahlkreis - 05. September 2017

Spelle. Das Familienunternehmen August Storm GmbH & Co. KG in Spelle beeindruckt selbst Politiker aus der Landeshauptstadt Hannover. Das wurde jetzt bei einem Besuch des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Dirk Toepffer, gemeinsam mit dem hiesigen Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann und weiteren Vertretern der CDU deutlich. Das Familienunternehmen STORM besteht seit 1937…

 

Planungen der St. Martin Pflege GmbH in Spelle und Schapen nehmen Form an

Generationengerechtigkeit, Heimische Wirtschaft - 17. August 2017

Spelle. Gemeinsam mit Vertretern der CDU informierte sich nun der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann über die Pläne der St. Martin Pflege GmbH in Spelle. „Es ist beeindruckend, was alle Seiten in Spelle und Schapen auf die Beine stellen“, so Stegemann nach dem gemeinsamen Rundgang. Geschäftsführer Christoph Prekel stellte den Gästen den…

 

Stegemann übernimmt Patenschaft für Zukunft der Sozialen Arbeit

Generationengerechtigkeit, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 14. August 2017

Spelle. Auf Vorschlag der Mitarbeiter der St. Martin Pflege GmbH in Spelle hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann die Patenschaft für einen Bereich der „Charta für eine gerechte Sozialpolitik“ von Caritas und Diakonie in Niedersachsen übernommen. „Das Kapital ‚Soziale Arbeit sichert die Zukunft unserer Gesellschaft‘ ist absolut unterstützenswert, weil es von…