Kategorie: Soziale Verantwortung

Stegemann: Ohne Ehrenamt ist die Krise nicht zu meistern

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 02. Juli 2020

Berlin. „Der ländliche Raum lebt von dem ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger. Besonders in der Krise wird die enorme Tatkraft und Hilfsbereitschaft vieler Organisationen durch Einkaufshilfen, Krankentransporte, digitale Kulturangebote und vieles mehr besonders sichtbar“, ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann überzeugt. Wie er berichtet, hat das Bundeslandwirtschaftsministerium zur Unterstützung des…

 

Hände waschen, Abstand halten, Daten spenden

Soziale Verantwortung - 18. Mai 2020

Berlin. „Regelmäßig mache ich mich für den Organspendeausweis stark, damit viele Menschen helfen, Menschenleben zu retten. Mit einer Datenspende kann man heute noch leichter Leben retten und die Wissenschaftler bei ihrer Arbeit zur Bekämpfung der Corona-Pandemie unterstützen“, erläutert der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann. Wie über 500.000 Personen hat auch Stegemann eine…

 

Bundestagsabgeordneter zieht Zwischenbilanz zur Corona-Pandemie

Soziale Verantwortung - 11. Mai 2020

Berlin. „Viele Bürgerinnen und Bürger im Emsland und der Grafschaft zeigen jeden Tag, dass sie einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten wollen und gewöhnen sich langsam an einen neuen Alltag. Darüber freue ich mich sehr. Nun gilt es am Ball zu bleiben und durchzuhalten, um unser Gesundheitssystem zu stützen…

 

Smart-Hero-Awards zeichnen digitales Ehrenamt aus

Soziale Verantwortung - 21. April 2020

Berlin. Bereits zum siebten Mal zeichnet die Stiftung Digitale Chancen gemeinsam mit Facebook Bürgerinnen und Bürger aus, die besonderes ehrenamtliches Engagement zeigen und dabei die sozialen Medien einbinden. Bei den diesjährigen Smart-Hero-Awards werden insgesamt Preisgelder in Höhe von 125.000 Euro vergeben. „Engagement hat viele Gesichter. Sie findet in Vereinshäusern, auf der…

 

Digitaler Kinderzuschlag erleichtert Anträge für Familien mit niedrigem Einkommen

Soziale Verantwortung - 21. April 2020

Berlin. „Besonders in der Zeit der Corona-Krise merken wir, dass viele Berufstätige mit einem eher niedrigen Einkommen unser Land am Laufen halten. Für ihre Familien soll die Unterstützung durch den Kinderzuschlag in Zukunft unkompliziert, schnell und digital verfügbar sein“, freut sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann. Das Bundesfamilienministerium und die Bundesagentur…

 

Bundesregierung fördert Mehrgenerationenhäuser weiter

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 03. April 2020

Berlin. Bereits 2017 startete das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. In ganz Deutschland profitierten 535 Einrichtungen, darunter auch die Häuser in Emlichheim, Lingen und Nordhorn. Wegen des großen Erfolgs des Bundesprogramms wird es nun für alle bereits geförderten Häuser weitergeführt. Der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann…

 

Stegemann ermutigt Schüler und Studenten zu Bewerbung um Stipendien

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 10. März 2020

Berlin. „Talente entdecken. Talente fördern“ – unter diesem Motto vergibt die Konrad-Adenauer-Stiftung Stipendien an engagierte und begabte junge Menschen. „Besonders im Emsland und der Grafschaft ist für viele Jugendliche ehrenamtliches Engagement selbstverständlich. Dieser Einsatz kann mit einem Stipendium belohnt und unterstützt werden“, ermutigt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann junge Menschen, sich…

 

Stegemann zum Arbeitsmarkt: Auch bei hellem Sonnenschein entstehen Schatten

Heimische Wirtschaft, Soziale Verantwortung - 28. Februar 2020

Nordhorn. Der Bezirk der Bundesagentur für Arbeit Nordhorn ist landesweit bekannt für eine niedrige Arbeitslosenquote. In der Grafschaft und im Emsland gibt es weiterhin einen hohen Beschäftigungsanteil in Landwirtschaft und Handwerk. Im Durchschnitt dauert Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur nur hundert Tage. Gleichzeitig beziehen relativ wenige Menschen Leistungen nach Hartz…

 

Neue Stiftung soll Ehrenamt und Engagement stärken

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 30. Januar 2020

Berlin. „Gerade in ländlichen Regionen ist der ehrenamtliche Einsatz vieler Menschen unverzichtbar“, ist sich der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann sicher – sei es in der Kinder- und Jugendarbeit, bei der Feuerwehr oder in der Landjugend. Stegemann begrüßt daher den heutigen Beschluss des Deutschen Bundestages, eine Ehrenamtsstiftung einzurichten. Ziel ist es, das…