Kategorie: Landwirtschaft

Unfairen Handelspraktiken bei Lebensmitteln Riegel vorschieben

Berlin, Ernährung, Landwirtschaft - 27. Januar 2021

Berlin. Der Deutsche Bundestag berät am heutigen Mittwoch in erster Lesung über das Zweite Gesetz zur Änderung des Agrarmarktstrukturgesetzes, mit dem die EU-Richtlinie gegen Unlautere Handelspraktiken (UTP-Richtlinie) in deutsches Recht umgesetzt werden soll. Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, zu seiner heutigen Rede…

 

Mit staatlichen digitalen Plattformen Innovationen in der Landwirtschaft vorantreiben

Berlin, Ernährung, Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft - 23. Dezember 2020

Am heutigen Dienstag hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) den Abschlussbericht der Machbarkeitsstudie des Fraunhofer-Instituts zu staatlichen digitalen Datenplattformen für die Landwirtschaft bekanntgegeben. Dazu erklärt der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Albert Stegemann: „Der Abschlussbericht ist ein Meilenstein für die weitere Digitalisierung der Landwirtschaft in Deutschland. Erstmals werden…

 

Frist verlängert: Stellungnahmen zur Moorschutzstrategie bis 15. Januar einreichen

Generationengerechtigkeit, Landwirtschaft, Wahlkreis - 22. Dezember 2020

Berlin. Nachdem die öffentliche Beteiligung zur Moorschutzstrategie der Bundesregierung eigentlich am 18. Dezember enden sollte, lenkt nun das Bundesumweltministerium auf Drängen von Vertretern der CDU ein. So teilte das Ministerium dem CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann mit, dass „alle bis zum 15. Januar 2021 eingehenden Stellungnahmen für den weiteren Erarbeitungsprozess der Moorschutzstrategie…

 

Noch bis 18. Dezember Stellungnahme zur Moorschutzstrategie einreichen

Generationengerechtigkeit, Landwirtschaft, Wahlkreis - 15. Dezember 2020

Berlin. Noch bis zum 18. Dezember können Betroffene und Interessierte dem Bundesumweltministerium ihre Meinung zu dessen kürzlich vorgestellter Moorschutzstrategie einreichen. Darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann hin: „Wenn wir unsere Klimaziele erreichen wollen, müssen wir mit unseren Moorflächen künftig anders wirtschaften. Der Vorschlag einer reinen Wiedervernässung ist mir aber zu…

 

Ab 11. Januar Finanzmittel für Zukunftsprogramm Landwirtschaft beantragen

Berlin, Landwirtschaft, Wahlkreis - 11. Dezember 2020

Berlin. Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat die Richtlinie für die Umsetzung des Zukunftsprogramms Landwirtschaft veröffentlicht. Ab dem 11. Januar 2021 können die damit verknüpften Finanzmittel beantragt werden. Dazu erklärt der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion Albert Stegemann: „Ich bin sehr froh, dass das Zukunftsprogramm Landwirtschaft bald startet. Damit werden Landwirtinnen und Landwirte…

 

Jetzt die Waldprämie der Bundesregierung beantragen

Berlin, Landwirtschaft, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 22. November 2020

Berlin. Ab Ende dieser Woche können Waldbesitzerinnen und -besitzer die Waldprämien aus dem Corona-Konjunkturprogramm beantragen. Dazu erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann: „Nachdem Svenja Schulze und das Bundesumweltministerium die Auszahlung viel zu lange blockiert hatten, haben wir als CDU/CSU-Bundestagsfraktion gemeinsam mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner durchgesetzt, dass die Waldprämien nun endlich freigegeben…

 

Warum unser Wald krank ist und die Forstwirtschaft leidet

Landwirtschaft, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 12. November 2020

Geeste-Osterbrock. Nach drei Dürrejahren in Folge leidet der Wald und braucht dringend Hilfe. Davon konnte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann bei seinem Besuch des Bundesforsts in Geeste-Osterbrock am Dortmund-Ems-Kanal persönlich überzeugen. „Ob als Erholungsort, Lebensraum für unzählige Tiere und Pflanzen, CO2-Speicher oder Holzlieferant: Unser Wald ist unendlich wichtig für uns.…

 
Äpfel (Copyright CDU Deutschlands).

Kabinett beschließt Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches

Berlin, Ernährung, Landwirtschaft - 07. Oktober 2020

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch eine Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches beschlossen. Dazu erklären der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, sowie der zuständige Berichterstatter Hans-Jürgen Thies: Albert Stegemann: „In Deutschland haben wir heute so gesunde, sichere und hochwertige Lebensmittel wie nie zuvor. Damit dies so bleibt, müssen wir…

 

Afrikanische Schweinepest könnte Weser-Ems-Region Milliarden kosten

Berlin, Landwirtschaft, Wahlkreis - 29. September 2020

Berlin. Angesichts der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland warnt der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann (CDU) vor den wirtschaftlichen Folgen für die Region: „Wir müssen von einem Umsatzeinbruch von jährlich 3,5 Milliarden Euro ausgehen. Um ein Wegbrechen unserer erstklassigen Schweinehaltung im Emsland und der Grafschaft Bentheim zu verhindern, brauchen wir die Regionalisierung im…