Kategorie: Landwirtschaft
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Klasmann-Deilmann erforscht klimafreundlichere Pflanzenproduktion

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft - 27. Oktober 2018

Berlin. Die Klasmann-Deilmann-Gruppe aus Geeste ist eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Substrate und Erden weltweit. Nun ist das Unternehmen ausführende Einrichtung in einem vom Bundeslandwirtschaftsministerium geförderten Verbundprojekt, mit dem Treibhausgas-Emissionen aus der Pflanzenproduktion weiter gesenkt werden sollen. Das teilte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner dem Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann in dieser…

 

Bis zum 14. Oktober werden Ideen zum „Innovationspreis für mehr Tierwohl“ gesucht

Landwirtschaft - 02. Oktober 2018

Berlin. Die „Initiative Tierwohl“ sucht noch bis zum 14. Oktober Projekte, die das Tierwohlergehen von Nutztieren spürbar verbessern oder die Tiergesundheit fördern. Darauf weist der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Albert Stegemann hin. „Im Emsland und der Grafschaft Bentheim arbeiten viele Landwirte und Experten an tiergerechten Haltungsbedingungen. Der Innovationspreis für mehr…

 

Agrarsprecher Stegemann besucht Landmaschinenfabrik Krone in Spelle

Landwirtschaft, Wahlkreis - 28. September 2018

Spelle. Nach der Wahl des Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann zum agrarpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stand nun der Antrittsbesuch bei der Landmaschinenfabrik Bernard Krone in Spelle an. „Die Impulse der Landmaschinentechniker und Ingenieure sind wichtig und hilfreich für meine Arbeit in Berlin. Gerade unsere Betriebe im Emsland und der Grafschaft Bentheim sind…

 

Bundeswettbewerb sagt Lebensmittelverschwendung den Kampf an

Landwirtschaft - 26. September 2018

Berlin. Noch bis zum 31. Oktober können sich Projekte um die Auszeichnung „Zu gut für die Tonne!“ bewerben. Unter der Schirmherrschaft der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner soll so der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmittel gewürdigt werden. „Jeder von uns wirft jede Woche im Schnitt ein Kilogramm Lebensmittel in den Müll“, bedauert der…

 

Gespräch mit Netzwerk Energie: Neue Ideen im Energiebereich wirken dem Klimawandel entgegen

Landwirtschaft - 24. September 2018

Spelle. Als Partner in der Energieberatung stellte sich das Unternehmen Ingenieur Netzwerk Energie eG (INeG) aus Bad Iburg nun beim CDU/CSU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann vor. Das Unternehmen unterstützt regionale Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. „Um auch in Zukunft Versorgungssicherheit im Energiebereich gewährleisten zu können, müssen wir die Energie der Sonne,…

 

Investition in Lebensmittelwissenschaften sind wichtig für das Land

Landwirtschaft - 30. August 2018

Quakenbrück. Der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Albert Stegemann besuchte am Mittwoch, dem 21. August das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) in Quakenbrück, um sich mit DIL-Vorstand Volker Heinz über bundespolitische und fachspezifische Themen auszutauschen. Das Hauptaugenmerk galt dabei den aktuellen Entwicklungen und Zukunftsplänen des Instituts. Heinz erläuterte dabei die Zusammenhänge…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Albert Stegemann im Kurzinterview zur aktuellen Dürre

Landwirtschaft - 31. Juli 2018

Hilfen für Landwirte Es ist weiter heiß in Deutschland, besonders Landwirte leiden unter der anhaltenden Dürre. Viele Tierhalter stehen vor der Frage, wie sie ihre Tiere noch ernähren können. Futter fehlt, Getreide vertrocknet, die Kartoffelernte bricht weg. Der Bauernverband fordert wegen bedrohlicher Einbußen rasche Hilfen von möglichst einer Milliarde Euro.…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Deutscher Bundestag beschließt Haushalt für 2018

Landwirtschaft - 06. Juli 2018

Der Deutsche Bundestag hat in dieser Woche den Bundeshaushalt für das Jahr 2018 beschlossen. Zum Haushalt des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erklärt Albert Stegemann als agrarpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion: "Wir begrüßen es sehr, dass mit Abschluss der Haushaltsberatungen mehr als sechs Milliarden Euro für eine nachhaltige und wettbewerbsfähige…

 

Weltbienentag am 20. Mai rückt Bienen und Imkern in den Mittelpunkt

Landwirtschaft - 18. Mai 2018

Am 20. Mai ist der erste Weltbienentag. Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann: „Es ist gut, dass die lebenswichtige Bedeutung der Bienen für uns alle am Weltbienentag sichtbar wird. Wir unterstützen Bundesministerin Julia Klöckner darin, bessere Lebensbedingungen für Bienen in Deutschland zu gewährleisten.…