Aktuelles

Besuch bei der Drummerband COBRA: Musik in Zeiten der Krise

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 20. Oktober 2020

Freren. Vier Dudelsäcke erfüllten die alte Lackierhalle mit einem satten Sound als der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann der Drummerband COBRA Freren/Emsland e.V. einen Besuch abstattete. Auf Einladung des CDU-Vorsitzenden Johannes Lis war er nach Freren gekommen, um das neue Musikalische Ausbildungszentrum der Musiker zu besichtigen. Stolz präsentierte der Vorsitzende Dennis Rape-Tasche…

 

Stegemann besucht Katholische öffentliche Bücherei in Freren

Generationengerechtigkeit, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 20. Oktober 2020

Freren. Kinoatmosphäre gibt es künftig zwischen Bücherregalen mitten in Freren. Das erfuhr der Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann bei einem Besuch in der Katholischen öffentlichen Bücherei. Dort haben die Verantwortlichen um Tanja Landgraf, Claudia Ritz und Nicola Larbus Leinwand, Beamer und Laptop installiert, um künftig zum Bilderbuchkino einzuladen. Möglich gemacht hat diese…

 

Thomas-Cook-Pauschalreisen: Ansprüche noch bis 15. November anmelden

Berlin, Soziale Verantwortung - 19. Oktober 2020

Berlin. Noch bis 15. November können Kunden, die beim insolventen Reiseveranstalter Thomas Cook eine Pauschalreise gebucht haben, ihre Ansprüche beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz anmelden. Das gibt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann bekannt. „Es ist gut, dass der Bund die Betroffenen nicht im Regen stehen lässt und für die…

 

Lebensmittelhelden gesucht: „Zu gut für die Tonne!“-Wettbewerb gestartet

Ernährung, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 15. Oktober 2020

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann ruft regionale Lebensmittelhelden dazu auf, ihre Ideen gegen Lebensmittelverschwendung beim Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ 2021 einzureichen. „Nach wie vor landen viele Lebensmittel unnötig im Müll. Bis 2030 soll die Lebensmittelverschwendung halbiert werden. Das wird nur gelingen, wenn wir gemeinsam gute Ideen und Innovationen…

 

Neue Bundesmittel zur Sanierung von Sport-, Jugend- und Kultureinrichtungen

Generationengerechtigkeit, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 14. Oktober 2020

Berlin. Die Städte und Gemeinden im Emsland und der Grafschaft Bentheim können sich noch bis zum 30. Oktober für Bundesmittel zur Sanierung von Sport,- Jugend- und Kultureinrichtungen bewerben. Darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann heute hin. „Gerade in Pandemie-Zeiten dürfen wir nicht bei Sport-, Jugend- und Kultureinrichtungen sparen. Das wäre…

 

Bis zum 27. Oktober unser Ehrenamt beim Engagementpreis 2020 unterstützen

Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 13. Oktober 2020

Berlin. Der Deutsche Engagementpreis 2020 wird verliehen – und mit dem Nordhorner Schulfrühstück und der Lingener Online-Suizidprävention [U25] sind gleich zwei regionale Projekte für den Publikumspreis nominiert. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann ruft dazu auf, noch bis zum 27. Oktober an der Abstimmung teilzunehmen: „Die nominierten Initiativen stehen beispielhaft dafür, dass…

 

Bund fördert Jugend- und Kulturzentrum in Neuenhaus mit 16.000 Euro

Generationengerechtigkeit, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 12. Oktober 2020

Berlin. Das Jugend- und Kulturzentrum Neuenhaus Gleis 1 darf sich über eine Förderung des Bundes in Höhe von 16.012,50 Euro freuen, teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann heute mit. „Das Gleis 1 ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass offene Jugendarbeit und kulturelles Leben in der Region großgeschrieben werden. Ich bin sehr…

 

Besuch der Kita Rüskauer Rasselbande und der Grundschule Quendorf mit apetito

Ernährung, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 09. Oktober 2020

Schüttorf. Über die Möglichkeiten einer guten Verpflegung an Kitas und Grundschulen informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann in Schüttorf. Sowohl die Kita Rüskauer Rasselbande als auch die Grundschule Quendorf verpflegen ihre Kinder mit Menüs der apetito AG nach den Empfehlungen der Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). „Für die Entwicklung unserer…

 
Gesunde Ernährung ist das A und O und will durch den Schulwettbewerb „Klasse, Kochen!“ gefördert werden (Foto: Christiane Lang, CDU)

Tafeln in Freren und Spelle mit insgesamt gut 10.000 Euro gefördert

Ernährung, Soziale Verantwortung, Wahlkreis - 08. Oktober 2020

Berlin. Die Tafeln Freren und Spelle in Trägerschaft der Tafel Lingen e.V. erhalten Bundesmittel im Rahmen des Sonderprogramms „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“, teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann mit. Demnach wird die Tafel in Freren mit 5.327,31 Euro gefördert, die Speller Tafel erhält 5.054,00 Euro. „Ich bin sehr froh, dass nach…