Kategorie: Heimische Wirtschaft
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Corona-Impfung: Arbeitsmedizinische Zentren in Grafschaft und Emsland stehen bereit

Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 20. Mai 2021

Berlin. In der nächsten Phase der Corona-Bekämpfung sollen Betriebsärzte ab Juni Impfen können. Die Arbeitsmedizinischen Zentren im Emsland und der Grafschaft Bentheim bereiten sich hierauf unter Hochdruck vor. Gleichwohl stellen sich viele praktische Fragen. Dies hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann zum Anlass für ein gemeinsames Gespräch mit dem Gesundheitspolitiker Roy…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Stegemann besucht Nordhorner Amtsgericht

Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 18. Mai 2021

Nordhorn. Das Amtsgericht in Nordhorn ist überaus fleißig: Etwa 12.000 Grundbuchsachen und bis zu 1.300 Familiensachen werden dort pro Jahr abgearbeitet. Und dabei bekommt man bereits nach zwei bis drei Wochen einen Termin. Dies erfuhr der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann beim Besuch. „Kurze Wege, schnelle Termine und rasche Verfahren: Dafür steht…

 
Albert Stegemann MdB - Für Sie in Berlin

Bereits 47,5 Millionen Euro Städtebauförderung vom Bund für die Region

Berlin, Generationengerechtigkeit, Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 07. Mai 2021

Berlin. Insgesamt knapp 47,5 Millionen Euro hat der Bund bislang in die Städtebauförderung im Wahlkreis Mittelems investiert. Dies gibt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann anlässlich des heutigen Tags der Städtebauförderung bekannt: „Ob die Sanierung und Entwicklung der Innenstädte von Lingen und Nordhorn oder die Restaurierung der historischen Wallanlage in Meppen: die…

 

Zweite Milliarde für Rettungsprogramm Neustart Kultur

Berlin, Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 30. März 2021

Berlin. Das Rettungsprogramm Neustart Kultur des Bundes wird mit einer weiteren Milliarde Euro fortgesetzt. Dies gibt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann bekannt. „Die mittel- und langfristigen Folgen der Pandemie für unsere vielfältige Kultur- und Medienlandschaft sind kaum noch zu ermessen. Klar ist, dass es für viele Kulturschaffende immer mehr um die…

 

Gartenbauproduzenten können verderbliche Ware anrechnen lassen

Berlin, Heimische Wirtschaft, Wahlkreis - 18. März 2021

Berlin. Hersteller von verderblicher Ware für den Garten- und Gemüsebau sowie Zierpflanzenerzeuger können ab sofort die Sonderregelung der Überbrückungshilfe III für Einzelhändler in Anspruch nehmen. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann mit. „Nachdem die Gartenbauproduktion zunächst nicht berücksichtigt worden war, habe ich mich hierfür erfolgreich bei Wirtschaftsminister Peter Altmaier eingesetzt.…

 

Noch bis 29. März auf den Deutschen Mobilitätpreis bewerben

Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 10. März 2021

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann ruft zur Teilnahme am Deutschen Mobilitätspreis auf: Unter dem Motto „intelligent unterwegs: Daten machen mobil.“ werden innovative Projekte und Ideen gesucht, die das Potenzial von Daten, Datentausch und Datenveredelung für die Mobilität von morgen nutzen. „Gerade in ländlichen Regionen wie dem Emsland und der Grafschaft…

 

Weitere Bundesförderungen für Holz- und Forstwirtschaft gestartet

Heimische Wirtschaft, Landwirtschaft, Wahlkreis - 04. März 2021

Berlin. Die Zukunft der heimischen Forstwirtschaft hängt maßgeblich von der Entwicklung des inländischen Holzabsatzmarktes und des Bausektors ab. Davon zeigt sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann überzeugt: „Wir haben daher im letzten Jahr im Zuge der Corona-Hilfen bereits wichtige Weichen gestellt und finanzielle Mittel aufgewendet, um die Bedingungen für das Bauen…

 

Breitbandausbau in der Grafschaft Bentheim: Größte Förderung in der Geschichte

Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung, Wahlkreis - 03. März 2021

Berlin. Heute findet der Spatenstich für die beiden Grafschafter Breitbandprojekte in Nordhorn statt. Insgesamt werden rund 93 Millionen Euro investiert, 46,5 Mio. Euro davon stammen vom Bund. Hierzu erklärt der direktgewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann: „Bereits in den letzten Jahren hat der Bund den Breitbandausbau in der Grafschaft Bentheim in zweistelliger…

 

Neustarthilfe des Bundes gestartet – ab sofort können Anträge gestellt werden

Berlin, Heimische Wirtschaft, Soziale und ökologische Verantwortung - 17. Februar 2021

Berlin. Ab sofort können Soloselbständige einmalig die Neustarthilfe des Bundes von bis zu 7.500 Euro beantragen. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann mit. „Nachdem bereits seit der vergangenen Woche Unternehmen die Anträge für die Überbrückungshilfe III stellen können, nimmt die Neustarthilfe die Soloselbstständigen in den Blick. Sie sind von den…